Dieses interdisziplinäre Projekt wurde von der Oberöster­reichischen Apothekerkammer (OÖAK) initiiert und richtet
sich mit der Bitte um Mitwirkung an Ärzte und Apotheker.

Ziel ist es, eine einheitliche und qualitätsgesicherte Standardisierung von magistralen Rezepturen für Kinder
und Jugendliche durchzuführen.

Weiter